Prof. Dr. Natascha Nisic

Kolloquium: Das Spektrum der Mainzer Soziologien

Dozent:innen: Dr. Heike Delitz; Prof. Dr. Petra Ahrweiler; Univ.-Prof. Dr. Sascha Dickel; Univ.-Prof. Dr. Marina Hennig; Univ.-Prof. Dr. Stephan Hirschauer; Univ.-Prof. Dr. Herbert Kalthoff; Prof. Dr. Natascha Nisic; Univ-Prof. Dr. Gunnar Otte
Kurzname: K Mainzer Soziologie
Kurs-Nr.: 02.149.161000
Kurstyp: Kolloquium

Voraussetzungen / Organisatorisches

Zielgruppe:

  1. Master Studierende im Studiengang Soziologie (PO 2011, 2016)

Stellung im Studiengang:

  1. M.A. Soziologie: Modul „Sozialwissenschaftliche Grundpositionen und interdisziplinäre Grundkompetenzen“ (PO 2011)
  2. M.A. Soziologie: Modul „Soziologische Theorien für Fortgeschrittene“ (PO 2016)

Digitale Lehre



 

Inhalt

Das einführende Kolloquium, in dem alle am Mainzer Institut für Soziologie tätigen Professor*innen ihre Arbeitsbereiche präsentieren, bietet den Studierenden Einblicke in die laufende Forschung und Arbeitsweise der Bereiche hinter den Kulissen der Lehre.

Die Veranstaltungskonzeption sieht vor, dass jeder Arbeitsbereich sein Selbstverständnis von soziologischer Forschung vorstellt und sich innerhalb des Spektrums soziologischer Paradigmen verortet: dazu gehört z.B. die eigenommene wissenschaftstheoretische bzw. methodologische Grundposition, bevorzugte soziologische Theorien, verwendete Forschungsmethoden und beforschte Untersuchungsgegenstände, Schwerpunkte in der Lehre, etc. Die Studierenden lernen so aktuelle soziologische Diskussionen und unterschiedliche theoretische und methodische Ausrichtungen in ihrer fachtypischen Pluralität und Multiperspektivität kennen. Die Positionierung wird an ein oder zwei typischen Aufsatzpublikationen und/oder durch den Einblick in die aktuelle Forschung des Arbeitsbereichs illustriert, die zur Lektüre und Einsicht bereitstehen.

Den Studierenden, die im BA nicht in Mainz studiert haben, wird damit ein Überblick über die soziologischen Arbeitsschwerpunkte vermittelt. Denjenigen, die bereits den Mainzer BA Soziologie absolviert haben, hilft die Veranstaltung bei der Aktualisierung und Neuorientierung zu Beginn des MA-Studiums.

Zusätzliche Informationen



 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
19.04.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
26.04.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
03.05.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
10.05.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
17.05.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
24.05.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
31.05.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
07.06.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
14.06.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
21.06.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
28.06.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
05.07.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
12.07.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
19.07.2022 (Dienstag) 18:15 - 19:45 01 721 Seminarraum
1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)